Bewertung

Die wichtigsten Bewertungsportale muss jeder Unternehmer kennen. Kann doch eine gute oder schlechte Bewertung darüber entscheiden, ob eine Anfrage oder gar ein Auftrag erteilt wird. Warum Bewertungen so wichtig sind, und wo sie am besten gepflegt werden:

Muss ich Social Media nutzen?

JA! Denn die schlechteste Strategie ist die Vogel-Strauss-Strategie. Wer denkt, dass es damit getan ist, den Kopf in den Sand zu stecken, irrt gewaltig. In den sozialen Medien wird bewertet, unabhängig davon, ob das Unternehmen selbst schon einen Eintrag hat. Wer bewerten will und das Unternehmen nicht findet, legt es einfach als neuen Eintrag an. Ob das betroffene Unternehmen will oder nicht.

Nur Firmen, die auf ihre Reputation im Netz achten und ihre lokalen Social-Media-Seiten selbst pflegen, agieren statt zu reagieren; können auf schlechte Bewertungen antworten und aktiv Bewertungen von Kunden einfordern.

2 Gründe für Reputations-Management

1. Seiten mit vielen und guten Bewertungen ranken bei Google höher! Sie verbessern Ihre Sichtbarkeit.

2. Seiten mit guten Bewertungen konvertieren besser.

Die wichtigsten Bewertungsportale

Die wichtigsten Bewertungsportale

Allgemeine Portale

Arbeitgeber

  • kununu.de
  • arbeitgebertest.de
  • meinchef.de
  • bizzwatch.de
  • jobvoting.de

Urlaub

  • holidaycheck.de
  • tripadvisor.de
  • zoover.de
  • hotelbewertung.de

Restaurants

  • restaurant-kritik.de
  • restaurant.michelin.de

Handwerk

  • bestes-handwerk.de
  • geprueft.de
  • qih.de Qualität im Handwerk
  • metzgercheck.de
  • malervergleich.de
  • malertest.de

Gesundheit

  • Jameda.de
  • die-arztempfehlung.com
  • docinsider.de
  • arzt-auskunft.de
  • sanego.de
  • medizinfuchs.de
  • Klinikbewertung.de
  • medfuehrer.de

Finanzen, Versicherung, Recht

  • whofinance.de
  • finde-deinen-makler.de
  • anwaltvergleich24.de
  • anwalt.de

Onlineshops

  • trustedshops.de
  • shopvote.de
  • shopauskunft.de
  • ekomi.de
  • kundennote.com

Die Übersicht ist nicht vollständig und lediglich eine aktuelle Bestandsaufnahme. Schreiben Sie fehlende Portale einfach als Kommentar.

Einen sehr guten weiterführenden Artikel und ein ausführliches E-Book zum Download gibt es von Susanne Büttner.

Autor: Josef Rankl