Xing

Xing Visitenkarten Scanner

Neue Kontakte auf Xing mit dem Visitenkarten Scanner bereits unterwegs pflegen und editieren. Die Funktion, die es bisher nur auf der Android App gab, ist nun auch für das iPhone verfügbar. Auf dem Nachhauseweg im Zug, Flieger oder dem Beifahrersitz können Sie die auf der Messe eingesammelten Visitenkarte Ihrer Kontakte mit dem Smartphone einscannen, anfragen und editieren.

 

Wie Xing berichtet, ist nach der Testphase mit den Android Nutzern nun auch die iPhone App mit dem nützlichen Visitenkarten Scanner verfügbar.

 

Die kostenlose App funktioniert überraschend gut. Nach dem Öffnen der App einfach die Funktion „Kartenscan“ wählen. Danach gibt es die Wahlmöglichkeit, zwischen Karte fotografieren oder bestehendes Foto öffnen. Nach dem Fotografieren „Speichern“ wählen und einige Sekunden warten. Xing lädt die gelesenen Daten in die passenden Felder und lässt an dieser Stelle Korrekturen zu.

 

Mit den eingeladenen Daten kann die betreffende Person in Xing gesucht und angefragt werden.

 

Xing Visitenkarten Scanner

 

Autor: Josef Rankl

3 Kommentare
    • Josef Rankl says:

      Es ist keine extra App. Der Visitenkarten Scanner ist in der normalen Xing App enthalten. Eventuell die Standard App einfach aktualisieren.

      Antworten

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.