Google Suche Layout

Google Suche ändert erneut das Layout. Nachdem Google erst 2010 das Menü als linke Sidebar dargestellt hat, wandert alles nun wieder zurück in ein Drop Down Menü.

 

Google Suche Layout

Google begründet die Änderung damit, dass die Suchfunktionen wieder in den Vordergrund gerückt werden sollen.

 

Die Nutzer rümpfen spontan die Nase. Inhaltlich bleibt alles beim Alten. Aber jeder hat sich mittlerweile an das Layout als Sidebar gewöhnt. Auch Google+ arbeitet sehr stark mit der Sidebar. Die Funktionalität ist aufwendiger, da teilweise mehr Klicks benötigt werden, z.B. für die Eingrenzung der Suche auf deutsche Ergebnisse. Das Dropdown doppelt sich auch mit dem Hauptmenü (das war 2010 mit ein Grund, warum Google die Sidebar einführte).

 

Die linke Spalte der Google Suche  ist jetzt leer und wir können nur spekulieren, für welches Element die Sidebar Platz gemacht hat. Ich könnte mir vorstellen, dass dort sehr bald Google+ Elemente auftauchen. Hat doch Google erst kürzlich angekündigt, dass 2013 das Jahr von Google+ wird.

 

Autor: Josef Rankl

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.