Strategien, Marketing, Best Practice, Tipps rund um Pinterest. Social Media

Pinterest

Pinterest Marketing mit Buffer und Tailwind

Der Bedarf an Pinterest Marketing nimmt mit der Beliebtheit der Social Media Kanäle mit Schwerpunkt Foto und Bilder immer mehr zu. Nach und nach entstehen mehr Dienste, die uns helfen, die Bilderdienste effizienter und intensiver zu bespielen.  Zum Beispiel Buffer und Tailwind: Weiterlesen

Rotation Curation Twitter

Social Media Kanäle und ihre Einsatzgebiete

Social Media Kanäle und ihre Einsatzgebiete mal aus einem anderen Blickwinkel betrachtet. Ganz interessant dazu auch das Interview mit Dirk von Gehlen, Social Media Verantwortlicher bei der Süddeutschen Zeitung. Er nutzt die wichtigsten Kanäle und jeden aus einem anderen Grund, aber hören Sie selbst:

Weiterlesen

Facebook lebt

Visual Deals loswerden

Weil ich selbst betroffen war und Visual Deals loswerden wollte, lesen Sie in diesem Blog zum ersten Mal eine Anleitung zur Entfernung von Adware oder Malware. Aber was ist dieses Visual Deals eigentlich? Weiterlesen

Social Media Helferlein

Social Media Helferlein #18 Bilder für Facebook und Co.

Aktives Social Media Marketing heißt oft, auf vielen Social Media Präsenzen aktiv zu sein. Da verliert man schon mal den Überblick, welches Format die Bilder für Facebook und Co. für die jeweilige Anwendung gerade benötigen. Zumal die Social Media Betreiber mit den Formaten gerne experimentieren und sie regelmäßig verändern. Der Social Media Image Maker schafft Übersicht und Abhilfe. Und das über alle Medien. Weiterlesen

Social Media Helferlein

Social Media Helferlein #7 Buffer

Buffer ist mein Lieblings-Redaktionssystem zum effizienten Posten in Social Media. Mit den nötigen Funktionen zum Cross-Posten und zeitversetztem Posten. In der kostenpflichtigen Version „Buffer for Business“ auch für Teams geeignet.  Weiterlesen

Social Media Helferlein

Social Media Helferlein #2 Pinterest

Pinterest ist seit einigen Monaten sehr beliebt und kann in bestimmten Fällen richtig Traffic (= Besucherstrom auf einer Webseite) erzeugen. Da Pinterest sehr bildlastig ist, profitieren Shops hauptsächlich davon, wenn die Produktbilder dort gepinnt und weiterverteilt werden. Insgesamt verursacht Pinterest nach einer neuen Studie schon mehr Traffic als Twitter. Weiterlesen